03.01.2017 - (17001) "Plattdüütsch Schrieven" - ein Tagesseminar
Dateianhänge: Einl_Plattdüütsch Schrieven.14012017.pdf (105.4 kB)

0-plattnet-logo.gif                                                                      PLATTNET-Nachricht  -  03.01.2017

 

 

heimatbund-kl.jpg

 

„Plattdüütsch Schrieven“

Einladung des SHHB zum Tagesseminar

 

Die neueste Umfrage des Instituts für niederdeutsche Sprache hat es wieder bestätigt: Plattdeutsch verstehen können viele, plattdeutsch sprechen können allerhand – aber plattdeutsch schreiben???

Auch im neuen Jahr bietet der Schleswig-Holsteinische Heimatbund (SHHB) wieder Interessierten an, sich im Rahmen eines Tagesseminars mit dem Thema „Plattdüütsch Schrieven“ zu beschäftigen.

Peter Nissen – de Mann vun de Textmanufaktur ut Hamborg – un Marianne Ehlers warrt de Deelnehmers verkloren, woans dat geiht mit dat richtige Schrieven op Platt. Un an’t Enn warrt jedereen för sik wat mitnehmen un seggen: „Is doch gornich so swoor, as ik dacht heff!“

Am Sonnabend, dem 14. Januar 2017, von 10.00 bis 16.00 Uhr erwarten die beiden ihre Mitstreiter im Martinshaus direkt am Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg.

Alle erforderlichen Informationen zur Teilnahme sind der PDF-Anlage zu entnehmen.

(www.heimatbund.de)

 

Besöök ok http://www.facebook.com/PLATTNET.de un wies uns, dat di PLATTNET.de behagen deit! 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

PLATTNET.de   Nachrichten  Volker Holm, Buchenweg 35, D-22926 Ahrensburg, Tel. 49-4102-4739108 - http://nachrichten.plattnet.de

PLATTNET.de   Nachrichten-Archiv: alle Nachrichten unter http://archiv.plattnet.de/

PLATTNET.de bei Facebook: http://www.facebook.com/PLATTNET.de

PLATTNET.de Nachrichten  können unter folgenden Bedingungen verwendet und weiterverbreitet werden: http://creativecommons.org/licenses/by/2.5/deed.de

Eine Weitergabe der Adressaten-Daten, vornehmlich für gewerbliche Zwecke, ist ausgeschlossen.

Wer in Zukunft keine E-Mail-Informationen von PLATTNET haben möchte, den bitten wir, uns das in einer kurzen Nachricht mitzuteilen: nieges@plattnet.de